Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erfahren Sie mehr zum Thema Cookies und Datenschutz auf unserer Website unter "Datenschutz".

erich staerker

Zum Tode von Waidkamerad und „Hundemann“ Erich Stärker

Am 14. April 2017 verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit nur wenige Tage nach seinem 77. Geburtstag unser Waidkamerad Erich Stärker. Im Jahre 1959 ist er der Jägergesellschaft Brauner Hirsch e.V. Nürnberg beigetreten. Er war nicht nur leidenschaftlicher Jäger, er war auch ein begeisterter Führer von Deutsch-Kurzhaar. Deshalb blieb es nicht aus, dass er bis zuletzt sein umfangreiches Wissen in die Hundeausbildung des Vereines einbrachte. Zudem hatte er jahrelang den 1. Vorsitz des Fränkischer Verein Deutsch-Kurzhaar e.V. inne. Nach der Abgabe der Vorstandstätigkeit in diesem Jagdgebrauchshundeverein wurde er als dessen Ehrenvorsitzender ernannt.

Viele Waidkameradinnen und Waidkameraden begleiteten ihn auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte auf dem Südfriedhof. Zum Abschluss ertönte von der Bläsergruppe das Signal „Jagd vorbei - Halali“.

Lieber Erich, der Braune Hirsch wird dir stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Andreas Herzog   1. Vorsitzender

TOP